100 Tage Widerrufsfrist

Schneller & Kostenloser Versand in Deutschland ab 29€

Großartiger Kundensupport

Herb Shuttles

Mein Konto

Merkliste

Kundenservice

Marken

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Blunts, Hemp Wraps, Hemp Cones – was sind die Unterschiede?

Das Blunt Sortiment ist groß. Viele Produkte ähneln sich und sehen auf den ersten Blick gleich aus. Wir erklären Dir welche Unterschiede es bei den verschiedenen Blunt-Produkten gibt und helfen Dir das Richtige Produkt für Dich zu finden.

Was ist ein Blunt?

Blunts ähneln Joints und werden pur mit Cannabis gefüllt. Entscheidend ist das “Paper”, das womit man den Blunt dreht. Beim Joint benutzt man normales Zigarettenpapier. Beim Blunt setzt man auf Paper aus Tabak, Hanf oder echte Tabakblätter. Damit ähneln Blunts vom optischen Zigarren und Zigarillos.

Damit kommen wir zum Unterschied zwischen den verschiedenen Blunt Papers.

Blunts Unterschiede

Der wichtigste Unterschied ist, ob die Blunt Papers aus Hanf (engl. Hemp) oder aus Tabak sind.
Das kannst Du an den Namen der Produkte erkennen. Während das Wort Hemp auf Herstellung aus Hanf hinweist, kannst Du bei allen anderen Produkten und der lediglichen Nennung von ‘Blunt’ von der Herstellung aus Tabak ausgehen.

Oft findest Du auch das englische Wort Wrap. was so viel wie Wickel heißt und unter dem ein Paper zum Blunts drehen zu verstehen ist. Findest Du das Wort Hemp Wrap oder Blunt Wrap, weißt Du es ist ein Blunt-Paper aus Hanf oder ein klassiches Blunt Paper aus Tabak.

In unserem Blunt-Sortiment führen wir Produkte der Marken:

  • Backwoods
  • Blunt Wraps
  • Cyclones
  • Juicy Jay´s
  • King Palm
  • Kingpin

Backwoods

Backwoods sind die wohl beliebtesten aromatisierten Zigarren der Welt. Bekannt aus der US Hip-Hop Kultur, werden sie seit Jahren auch in Deutschland vertrieben und sind mit vier Sorten am Start.
Dabei handelt es sich um ein 100%iges Tabak Produkt. Geschnittener Tabak eingewickelt in ein Tabakblatt. Diese Zigarren sind dafür prädestiniert, wieder auseinander gedreht zu werden und das Tabakblatt als Paper für Deinen Backwoods Blunt zu benutzen. Das rollen mit Backwoods ist eine Kunst für sich.

Blunt Wraps

Blunt Wraps sind Produkt- und Markenname zugleich. Sie werden aus getrockneten Tabakblättern hergestellt. Enthalten also Tabak. Es sind vorgefertigte Blunt-Papers welche immer im 2er-Pack kommen und sich leicht Drehen lassen. Fürs versiegeln schön feucht machen und Du hast einen leckeren tasty Blunt! 

Cyclones

Cyclones sticht damit hervor, dass sie ihre Blunts Pre-Rolled, also vorgedreht verkaufen. Mit der Produktbezeichnung ‘Cone’ bezeichnen sie die konisch vorgedrehten Blunts. Es gibt Sie als Hemp Cones aus Hanf und als Blunt Cones aus Tabakblätttern. Dazu gibt es hier noch den Unterschied, ob Sie einen hölzernen, aromatisierten Dank7Tip enthalten oder mit normalem Filter Tip kommen.

Cyclones Hemp Cones

2er Pack Pre-Rolled Blunts aus Hanf. Gibt es mit und ohne aromatisierten Dank7Tip

Cyclones Blunts

2er Pack Pre-Rolled Blunt aus Tabak. Gibt es mit und ohne aromatisierten Dank7Tip

Juicy Jay´s

JJ bietet eine gute Auswahl an Blunt-Papers, in verschiedenen Geschmacksrichtungen, jeweils im 2er-Pack und das in zwei Linien.

Juicy Jay´s Hemp Wraps

Das sind die Blunt Papers aus Hanf

Juicy Jay´s Blunts

Das sind die Blunt Papers aus Tabak

King Palm

King Palm ist fernab klassischer Blunt Papers. Sie setzen auf vorgedrehte (pre-rolled) Cones aus Blättern des Borage-Baumes und sind damit etwas wirklich besonderes. Gemacht um Deinen Blunt zu stopfen.

Kingpin

Kingpin sind Hemp Wraps aus Hanf, ohne Tabak. Die bekommst Du immer im 4er-Pack.

Open chat
Scan the code
Hallo 👋

schreib uns Deine Nachricht.

Wir helfen Dir gerne weiter und freuen uns auch über Deine Verbesserungsvorschläge u. Ä. 🙂

Viele Grüße

Finn
Inhaber von Herb Shuttles